Kundenorientiertes Leitbild

Das Schulungszentrum der Akademie am Rhein (AAR) steht für bedarfs- und kundenorientierte Aus- und Weiterbildung und garantiert Qualität in der Bildung.

Bei der Entwicklung unserer Bildungsangebote auf der Grundlage des dritten Sozialgesetzbuches (SGB II und SGB III) berücksichtigen wir die Lage und die Entwicklung des Arbeitsmarktes und unterstützen die Teilnehmer/-innen bei der Eingliederung in den regulären Arbeitsmarkt.

Wir entwickeln und bieten Dienstleistungen an durch die unsere Kunden nachhaltig in die Lage versetzt werden:

  • sich eine berufliche Existenz unabhängig aufzubauen
  • am wirtschaftlichen und sozialen Leben (wieder) teilzunehmen und erfolgreich im Wettbewerb zu bestehen
  • als essentielle Säule unsere - im demographischen Wandel sich befindliche - Gesellschaft aktiv zu begleiten

Unsere Kunden sind:

  • Teilnehmer(innen) an Weiterbildungsmaßnahmen (FbW)
  • oder an beruflichen Aktivierungs- und Eingliederungsmaßnahmen
  • Unternehmen für die wir als Bildungsdienstleister potenzielle Beschäftigte aus- und weiterbilden
  • Betriebe, die Firmenschulungen wünschen
  • Ministerien, Behörden, Ämter des öffentlichen Rechts im Sinne von Auftraggebern

Erstklassige Qualität in der Weiterbildung - ein ständiger Optimierungsprozess:

  • Förderung und Verbesserung von Innovationen
  • Regelmäßige Fortbildung der Mitarbeiter und Dozenten
  • Systematische Analysen der Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt
  • Teilnehmerbefragungen mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung in drei Hauptschwer-punkten:
    • Zufriedenheit mit der Ausbildungsstätte
    • Zufriedenheit mit dem Inhalt und der Verwertbarkeit der Ausbildungs- und Qualifikations-Maßnahmen auf dem Arbeitsmarkt
    • Zufriedenheit mit dem Betreuungs- und Lehrpersonal